14.07.11

Tiere sind einfach einmalig

Seit einer Woche ist der GöGa nun wieder aus dem KH zurück. Es wird eine lange Zeit hingehen, bis er wieder einigermaßen auf den Beinen ist. Er muss aufgepäppelt werden, denn 52 kg sind für einen gestandenen Mann mehr als wenig.

Unglaublich ist, wie sehr sich Lilly an ihn ranhängt. Keinen Schritt kann er machen, ohne dass sie hinter ihm her ist. Ist ihm schwindelig oder fühlt er sich nicht gut, weicht sie nicht von seiner Seite. Sie legt sich neben oder vor ihn, betrachtet ihn ganz genau und wenn ihr etwas komisch vorkommt, dann kommt sie zu mir und gibt mir Bescheid.

Die Katzen finden das übrigens auch ok, dass der Chef wieder da ist. Aber ansonsten döst man lieber und wartet auf die nächste Dosenöffnung....

Kommentare:

  1. Hallo Susi ! gut dass Deine Lilli aufpaßt ! Alles Gute für Deinen Mann und natürlich auch für Dich !

    Liebe Grüße aus dem Harz sendet Dir Karin

    AntwortenLöschen
  2. Ja unsere Tiere haben sehr viel Gespür wenn etwas nicht in Ordnung ist. Sag Lilly von mir das sie gut auf Herrchen aufpassen soll :-)
    Liebe Grüße und gute Besserung für den GöGa!
    Peti

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!

    Ich bin ja fest davon überzeugt, dass Tiere dir im wahrsten Sinne des Wortes in die Seele blicken können. Die spüren so viel!

    Viel Glück eurer Familie!

    lg
    Claudia

    AntwortenLöschen

Hinterlass doch eine kleine Nachricht.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails